Per Briefwahl wurde am Johannes-Nepomuk-Gymnasium der neue Elternbeirat gewählt.
Mit einer Wahlbeteiligung von über 50 % und 15 Kandidaten, die sich für den zwölfköpfigen Beirat zur Wahl stellten, zeigte man sich hoch zufrieden, beweisen diese Zahlen doch das Interesse der Eltern an der Arbeit des Elternbeirats.

In der konstituierenden Sitzung wurde Felix Fleischer als neuer Elternbeiratvorsitzender gewählt, als Stellvertreterin wurde Petra Hofschuster bestimmt und die Kassenführung übernimmt Claudia Bauch.

Verabschiedet wurden die scheidenden Elternbeiräte Meada Mounajed und Konrad Schlemmer sowie der bisherige Vorsitzende Konrad Lausser. Schulleiterin Carola Reim dankte Konrad Lausser für seine sechsjährige Tätigkeit an der Spitze des Elternbeirats, die er mit großem Engagement, viel Feingefühl und tatkräftigem Handeln für die Schulfamilie ausübte. Auf der Homepage des JNG findet sich unter “Schulfamilie” alles Wissenswerte über den Elternbeirat.