Sprachen

Fachschaft Latein verabschiedet Altabt Gregor

Bayerns dienstältester Lateinlehrer tritt in den Ruhestand - und "seine" Fachschaft versucht, ihm diesen Ausstand mit einem gemeinsamen Ausflug zum Bogenschießen zu versüßen. Als zweite Fachsitzung getarnt fand sich Altabt Gregor pünktlich zur angesetzten Uhrzeit im Lehrerzimmer ein, war aber sichtlich ünberrascht, als er nur den Fachleiter, aber keine weiteren Kollegen sah. Rasch wurde er aufgklärt, [...]

2020-07-21T10:18:46+02:0021. Juli 2020|Sprachen|

Treffen mit Grundschullehrkräften

Treffen mit Grundschullehrkräften   Am Mittwoch, dem 11. März, fand im Prager Saal wieder ein Treffen von Grundschullehrkräften mit Lehrern und Lehrerinnen am Gymnasium statt. Neben einem allgemeinen Erfahrungsaustausch standen die Leistungsmessungen an Grundschulen und Gymnasien im Mittelpunkt der Gespräche. Der Austausch soll unter anderem einen reibungsloseren Übertritt ermöglichen.

2020-03-26T15:02:35+01:0017. März 2020|Allgemein, Sprachen|

Julian Hösl in Stiftung Maximilianeum aufgenommen

Julian Hösl, ehemaliger Schüler unserer Schule und bayerischen Preisträger des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen (siehe Foto), hat schon vieles geschafft. Nun wurde er als Mitglied in der Studienstiftung Maximilianeum aufgenommen. Die private Stiftung Maximilianeum geht auf König Max II. von Bayern zurück. Sie wurde 1852 eingerichtet, um besonders begabte Studenten aller Schichten zu fördern. Nach dem Willen des [...]

2020-02-20T09:19:20+01:0020. Februar 2020|Allgemein, Sprachen|

6. Jahrgangsstufe besucht Musical “Schaschara – Der Baum”

Schaschara – Der Baum Live miterleben konnten am Donnerstag, dem 31. Januar 2020 die Schüler der sechsten Jahrgangsstufe im Abensberger Pfarrheim St. Barbara das Musical Schaschara – Der Baum. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte und von Christina Kranz-Kohl und Evi Attenberger verfasste Stück greift mit der Migrationsproblematik ein aktuelles Geschehen auf. Gezeigt wurden [...]

2020-02-04T09:37:46+01:004. Februar 2020|Sprachen|

Weihnachtlicher Theaterabend am JNG

Zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest hatte das Theaterensemble am Johannes-Nepomuk-Gymnasium am 12. Dezember zu einem weihnachtlichen Theaterabend im Theatersaal eingeladen. Unter der Gesamtleitung von Johann Daffner arbeiteten dabei erstmals Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6, 7 und 11 zusammen. Geboten wurden dem begeisterten Publikum neben Schauspiel auch Musikalisches. Zu Beginn des Weihnachtsspiels gab das Christkind [...]

2019-12-18T15:45:09+01:0017. Dezember 2019|Sprachen|

Vinzent Reinhard ist Vorlesesieger

"Wer ist der beste Vorleser?"   Vinzent Reinhard (6 a) und Paul Stocker (6 b), die Klassensieger des Vorlesewettbewerbs,  zogen die in der Benediktus-Bücherei versammelten Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe in den Bann. Vinzent Reinhard hatte einen Ausschnitt aus dem Buch „Der kleine Hobbit“ von J.R. R. Tolkien vorbereitet, Paul Stocker las aus „Diebe im Olymp“ [...]

2019-12-17T10:44:47+01:0017. Dezember 2019|Sprachen|

Alltagsleben der Römer – Fünftklässler schreiben römisch

Das Alltagsleben der Römer - zum Greifen nah   Wenn man über das Leben der alten Römer spricht, ist es nicht immer einfach, eine unmittelbare Vorstellung davon hervorzurufen. Am letzten Freitag Nachmittag im November haben unsere Fünftklässler eine solche Erfahrung machen dürfen. Denn für den Auftakt des Tutoren-Nachmittags hatten sich die Lateinlehrkräfte, Frau Schirmbeck und Herr [...]

2019-12-05T12:52:24+01:005. Dezember 2019|Sprachen|

Auf den Spuren der Frankophonie am JNG Rohr

Einige SchülerInnen der Q12 haben sich in ihrem französischen P- Seminar unter der Leitung von Frau Véronique Marquet mit einem besonderen Thema beschäftigt … der Frankophonie. Was ist die Frankophonie eigentlich? Es ist die Gesamtheit aller französischsprachigen Länder und Gebiete auf der ganzen Welt. Viele Länder waren einst Kolonien von Frankreich, andere Gebiete sind heutzutage weiterhin [...]

2019-12-04T14:16:16+01:004. Dezember 2019|Sprachen|

Jahresbeste Ausleiher – Gymnasium Schüler im Jahr 2018

2018 wurden von den Gymnasiumschülern rund 9.000 Ausleihen in der Bücherei getätigt. Die fleißigsten sind erneut Rita Piendl 697 Ausleihen Maria Engelhard 553 Ausleihen Leonie Neumeier 521 Ausleihen Sie erhielten vom Büchereiteam jeweils einen Büchergutschein zusammen mit den ausleihstärksten Familien. Der gesamte Jahresbericht ist auf der Büchereiseite zu finden.

2019-07-17T08:57:01+02:0017. Juli 2019|Sprachen|

Aktuelles:

 

Vorabinformation:

Im Oktober/November findet die Elternbeiratswahl statt. Demnächst erhalten Sie dazu weitere Informationen.

Auch im Verein der Freunde des Johannes-Nepomuk-Gymnasiums Rohr e.V.  stehen im Herbst Neuwahlen an.